Helmholtz Open Science Forum: Open Science und Transfer

12. Mai 2022, 10:00 bis 14:30 Uhr

Am 12. Mai 2022 veranstaltet das Helmholtz Open Science Office ein Helmholtz Open Science Forum zum Thema Open Science und Transfer.

Die virtuelle Veranstaltung wird sich verschiedenen Aspekten und Fragestellungen rund um das Zusammenspiel von Open Science, Technologietransfer und Wissenstransfer in der Helmholtz-Gemeinschaft widmen.

Anmeldung

Das virtuelle Forum richtet sich an alle Mitarbeitenden von Helmholtz.

Die Anmeldung ist kostenfrei und die Anzahl der Teilnehmenden wird nicht begrenzt.

Die Veranstaltung findet mehrheitlich in deutscher Sprache statt. Fragen und Diskussionen sind natürlich auch in englischer Sprache möglich.

Eine Registrierung über Zoom ist unter folgendem Link möglich:

https://gfz-potsdam-de.zoom.us/meeting/register/tJYtc-iurzMpHtNSrdYzJ744ikWZWkX52zjl 

Programm

UhrzeitProgrammpunktReferent:in
10:00-10:10BegrüßungRoland Bertelmann, Helmholtz Open Science Office
10:10-10:30Open Science und TransferHelmholtz Open Science Office
10:30-10:50Open Science Technologietransfer Christian Cremer, AK TTGR
10:50-11:10Open Science und WissenstransferSusanne Weg-Remers, AK Wissenstransfer
11:10-11:20Pause 
11:20-11:40

Open Transfer: Herausforderungen und Lösungsansätze 

Björn Wolf, HZDR

11:40-12:00SoftWert

Ilka Mahns, DESY

12:00-12:20Open Science und Transfer am Beispiel der Transferstrategie des GFZJörn Krupa, GFZ
12:20-13:20Mittagspause
13:20-13:30Open Science und IP-Rechte – Kurzbericht zur aktuellen Studie der EU-KommissionChristoph Bruch, Helmholtz Open Science Office
13:30-13:40

Erfolgsstory SORMAS

Anja Hauri, HZI
13:40-14:20Wrap-up und AbschlussdiskussionModeration: Roland Bertelmann, Helmholtz Open Science Office

Kontakt

Lea Maria Ferguson, Helmholtz Open Science Office

Heinz Pampel, Helmholtz Open Science Office

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, interessante Vorträge und spannende Diskussionen.