Bewusstsein für Open Science schärfen

Um in den Helmholtz-Zentren für Open Science zu werben, wird der Dialog mit Akteuren in Wissenschaft, Administration und Serviceeinrichtungen, wie Bibliotheken, Daten- und Rechenzentren gepflegt. In regelmäßigen Workshops, Vorträgen, Diskussionen und Publikationen wird über Chancen und Herausforderungen von Open Science informiert.

Personen, die in ihrem Tagesgeschäft mit Open Science zu tun haben, werden gezielt über Umsetzungsstrategien, technische Aspekte, Geschäftsmodelle, aber auch rechtliche Themen informiert. Neben dem persönlichen Kontakt, z. B. im Rahmen der regelmäßigen Helmholtz Open Science Workshops, wird dieser Dialog u. a. durch Mailinglisten gepflegt.

Darüber hinaus informiert der Helmholtz Open Science Newsletter über aktuelle Entwicklungen im Bereich Open Science, ein besonderer Fokus liegt dabei auf Helmholtz-relevanten Aktivitäten. Der Newsletter richtet sich sowohl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Helmholtz-Zentren sowie an externe Interessierte. Er erscheint mindestens einmal im Quartal.

Newsletter

Allianz der deutschen Wissenschafts-organisationen

Schwerpunktinitiative „Digitale Information“